Kinderyoga Angela

...vor 7 Jahren habe ich meinen Traum, mit Kindern zu arbeiten, zum Beruf gemacht. Daraus haben sich im Laufe der Jahre neue Projekte entwickelt: Familien in München sind auf der Suche nach gemeinsamen Aktivitäten mit ihren Kindern, möglichst am Wochenende. Aus diesem Wunsch heraus ist das Familienyoga entstanden. Kinderyoga Angela ist in Kindergärten und Schulen in ganz München mobil unterwegs. Ich freue mich auch auf Ihre Anfrage!

FAMILIENYOGA KINDERYOGA

  • Kinderyoga Angela in München - Introbild 1
  • Kinderyoga Angela in München - Introbild 2
  • Kinderyoga Angela in München - Introbild 3

Familienyoga und Kinderyoga in München

Kennen Sie das auch? Oft bleibt neben vielen Terminen und Aufgaben am Tag nur wenig Zeit für Entspannung und kurze Ruhemomente. In an- und entspannenden Yogaübungen kann man sich gegenseitig stützen, sich anlehnen und Halt erfahren. Die Kinder im Yoga lernen sich selber zu spüren und bei sich zu bleiben. Bei herzlicher Betreuung wird ohne jeglichen Leistungsdruck und mit viel Spaß geübt. Ich möchte den Kindern Yoga als Handwerkszeug mit auf den Lebensweg geben, damit sie sich mit Freude daran erinnern und selbständig oder mit der Familie die gelernten Übungen anwenden.

YOGA-NEWS: neuer Kinderyoga Flyer | Antworten zu Kinderyoga | Gegen den Stress

Familienyoga im Münchner Familienpass 2017

Der Münchner Familienpass ist eine sehr gute Gelegenheit, Familienyoga auszuprobieren und Angela Bergmann kennenzulernen.
Inhaber des Münchner Familienpasses 2017 erhalten 50% Erstattung an 4 ausgewählten Terminen. Den ausgefüllten Familienpass bitte zum Kurs mitbringen, ansonsten entfällt der Zuschuss. Der Familienpass wird für alle Münchner Familien und für Familien aus den Landkreisen Dachau, Ebersberg, Freising, München und Starnberg für EUR 6,- angeboten. Er ist bis 31. Dezember des laufenden Jahres gültig.

WEITERE INFORMATIONEN: Familienyoga mit Familienpass